Viele Martinsgänse stammen aus Osteuropa und wurden dort tierschutzwidrig gehalten

Gänsehaltung oft schlecht

Gänse

Zu den Traditionen des Martinsfestes gehört ein Gänsebraten. Doch Vorsicht! Viele der im Handel erhältlichen Gänse wurden tierschutzwidrig gehalten. Wer nicht auf den Braten verzichten will, sollte genau auf die Herkunft des Fleisches achten.

Weiterlesen … Gänsehaltung oft schlecht

Durch Einfrieren leckeren Obstkuchen auch nach dem Sommer genießen

Obstkuchen auf Vorrat backen

Obstkuchen lässt sich sehr gut einfrieren.

Nicht nur mit selbst gemachter Konfitüre und eingekochtem Obst läßt sich der Sommer verlängern - die saisonale Obsternte kann man auch nutzen, indem man Früchte zum Beispiel als Kuchen im Gefrierschrank haltbar macht.

Weiterlesen … Obstkuchen auf Vorrat backen

Spitzkohl ist ideal für die leichte Sommerküche

Spitzkohl – ein zarter Genuss

Spitzkohl

Spitzkohl schmeckt nicht nur lecker, sondern hat auch viele wertvolle Inhaltsstoffe. Mit seiner feinen Struktur und dem nussigen Geschmack eignet er sich besonders für leichte Sommergerichte.

Weiterlesen … Spitzkohl – ein zarter Genuss

Während der Saison schmeckt Spargel am besten

Es ist Spargelzeit

Grüner Spargel im Sieb

Der meiste deutsche Spargel wächst zwischen April und dem 24. Juni. Die gesunden weißen oder grünen Stangen sind dann sehr zart und schmecken besonders lecker. Frischer Spargel sieht knackig, prall und glänzend aus. Man erkennt ihn auch am Duft.

Weiterlesen … Es ist Spargelzeit

Salat ist rundum gesund

Gartensalate - gesunde Wunderwerke der Natur

Salat ist beliebt und steht oft als Sinnbild für eine gesunde Ernährung. Die knackig frischen Wunderwerke der Natur lassen sich in unzähligen Variationen zubereiten und bieten tolle Geschmackserlebnisse.

Weiterlesen … Gartensalate - gesunde Wunderwerke der Natur

Seite 1 von 4