Märkte in der Region

Dürener Wochenmarkt

Der Dürener Wochenmarkt findet Dienstag, Donnerstag und Samstag auf dem Marktplatz in der Innenstadt statt. Geöffnet hat der Wochenmarkt vom 1. April bis 30. September von 07:00 Uhr bis 13:30 Uhr und vom 1. Oktober bis 31. März von 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr.

Fällt ein Feiertag auf einen dieser Tage oder der Dürener Trödelmarkt auf einen Samstag, so wird der Dürener Wochenmarkt auf den vorhergehenden Werktag verlegt. Am Samstag des Wochenendes, an dem das Stadtfest stattfindet, endet der Wochenmarkt bereits um 13:00 Uhr.

Jülicher Wochenmarkt

Der Jülicher Wochenmarkt findet Dienstag, Donnerstag und Samstags von 7 bis 13 Uhr statt. Er ist Einkaufszentrum im Herzen der Stadt und ein historisch gewachsener Bestandteil des Jülicher Stadtlebens.

Regionale Produkte von Obst über Gemüse, Käse, Fleisch, Fisch und Geflügel werden frisch angeboten. Die Frischeprodukte werden durch ein reiches Angebot an Textilien, Kurzwaren und allerlei Nützlichem für den Haushalt ergänzt.

Langerweher Wochenmarkt

Jeden Mittwoch Vormittag findet von 07:00 - 12:00 Uhr in Langerwehe ein kleiner Wochenmarkt am Töpferbrunnen statt.

Linnicher Wochenmarkt

Jeden Freitag findet zwischen 9.00 Uhr und 13.00 Uhr auf dem Kirchplatz in Linnich ein Wochenmarkt statt. Dort gibt es z.B. Obst und Gemüse und Kartoffeln aus eigenem Anbau.

Spenden für die Region

Regionalvermarktung ist gut für die Menschen, die Umwelt und die Tiere. Sie schafft lokale Arbeitsplätze, erzeugt kurze Wege und baut Vertrauen in die Produzenten auf. Getragen vom Tierschutzverein für den Kreis Düren, wurde diese Internetseite von der Tierschutzstiftung und der Sparkasse Düren finanziert. Sie kann allerdings nur dauerhaft fortbestehen, wenn sie zum Vorteil von Verbraucher und Produzenten genutzt und durch Spenden finanziert wird. Kurz um: Wenn Sie diese Seite gut finden, dann spenden Sie bitte. Jeder Euro zählt und ist zudem von der Steuer absetzbar. Das klingt doch gut!

Hier erfahren Sie mehr.